time (1)Created with Sketch.

MON – FRI: 8.00 – 19.00

Samstag nach Vereinbarung

T: +386 2 745 28 41

T: +41 49256 34 20
T: +43 660 597 03 44

info@pintaric-dental.com

Allgemeine Merkmale

Als Mundkrebs bezeichnet man Krebs, der sich an den Lippen (meist an der Unterlippe), im Mundinnenraum, im hinteren Rachenraum, an den Rachenmandeln oder an den Speicheldrüsen entwickelt.

Die Früherkennung des Mundkrebses ist entscheidend für eine erfolgreiche Behandlung. Ansonsten kann Mundkrebs einen lebensbedrohlichen Verlauf nehmen.

Risikofaktoren

Rauchen in Verbindung mit starkem Alkoholkonsum ist der entscheidendste Risikofaktor.
Andere Faktoren, die zur Entwicklung von Mundkrebs führen können sind bestimmte Viren und UV-Strahlen (beim Sonnenbaden und im Solarium)
Mundkrebs ist bei Männer häufiger als bei Frauen und tritt in der Regel erst nach dem 40. Lebensjahr auf.


Diagnostik

Jede Wunde in der Mundhöhle, welche nach 14 Tage nicht von alleine verheilt, muss von einem erfahrenen Zahnarzt bzw. einem allgemeinen Arzt untersucht sein werden.

Bei regelmäßigen Zahnarztkontrollen im Rahmen unseres Präventivprogramms werden alle Stellen, an welchen es zur Entstehung von Mundkrebs kommt kann, genau untersucht und jede Veränderung wird genau dokumentiert.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Angestellten am Institut für Onkologie der Universitätsklinik Ljubljana können wir Ihnen ein frühe Diagnostik und optimale Therapie sicherstellen.